Erzeugung

Erzeugung

Erzeugung: Ihr Strom in unserem Netz.

Für die Erzeugung und Einspeisung gilt seit dem 1. August 2004 das Gesetz zur Neuregelung des Rechts der Erneuerbaren Energien im Strombereich (EEG) – es löste das bis dahin geltende Gesetz für den Vorrang Erneuerbarer Energien ab. Das EEG regelt den Anschluss von Erzeugungsanlagen aus regenerativen Energiequellen sowie die Abnahme und Vergütung von Strom aus diesen Anlagen. Regenerative Energiequellen im Sinne des EEG sind Wasser- und Windkraft, solare Strahlungsenergie, Geothermie, Deponiegas, Klärgas, Grubengas und Biomasse.

EEG: Regeln zur Erzeugung.

So melden Sie Ihre Anlage bei uns an.

Einspeisemanagement

Förderung nach dem Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz.

Formulare für Erzeugungsanlagen.

Merkblatt für Erzeugungsanlagen

Direktvermarktung nach § 33a-i EEG 2012.


Noch Fragen?

Diese beantworten wir Ihnen gerne:

 

Weiteres zum Thema

Auf den folgenden Unterseiten finden Sie weitere Informationen: